Flüchtlingshilfe Ukraine

Mit Entsetzten sehen wir die Bilder von frierenden Kindern und Frauen an der polnisch-ukrainischen Grenze und sind dankbar dafür, dass auch unser Landkreis sich mit einer zentralen Adresse an die Bevölkerung zur Flüchtlingshilfe Ukraine wendet um Unterkünfte und Versorgung bereit zu stellen.

Flüchtlingshilfe Ukraine - Jagdschule hilft - Stop War

Die Jagdschule - Am Stettiner Haff hat diese Gelegenheit zur Flüchtlingshilfe Ukraine wahrgenommen und ihre Räumlichkeiten angeboten. Immerhin verfügen wir über eine hinreichend große Bettenkapazität in 13 Zimmern mit eigenem Bad, einen großen Gastraum, eine große Küche und sogar einen Saal, in welchem Informationsveranstaltungen und Schulungen durchgeführt werden können.

Wir können auch Eure Hilfe gebrauchen

Liebe Nachbarn, inzwischen sind 15 Flüchtlinge aus der Ukraine bei uns eingetroffen. Frauen mit kleinen Kindern, die Eure Hilfe benötigen.

Wir schreiben hier regelmäßig, was wir gebrauchen können, vielleicht habt Ihr ja noch etwas rumliegen oder rumstehen, was Ihr uns vielleicht leihen könnt.

  • Bobbicar für Mischa, 2 Jahre alt
  • Kinderfahrrad mit Stützrädern für Emili, 3 Jahre alt
  • Fön, damit die Mädels sich auch mal hübsch machen können

Wenn jemand einen Sandkasten zum spielen hat, das wäre auch super.
Richtig gut wäre es, wenn jemand ein großes Auto hat und sich bereit erklären würde mal mit uns zusammen in die Stadt zu fahren. Wir müssen zur Sparkasse um dort Konten zu eröffnen. Unsere Gäste sind alle nicht mobil, vielleicht habt Ihr ja noch ein Fahrrad übrig, damit sie mal an den Strand oder zum Einkaufen fahren können.

Update vom 30.03.2022 - Jagdschule hilft

Seit heute wird deutsch gelernt, unser Schulungsraum ist jetzt ein Klassenzimmer und Janette unsere neue Lehrerin. Wir haben dabei festgestellt, dass es an Schreibmaterial fehlt. Schulhefte, liniert und kariert und Bleistifte, bzw. Federhalten und Kugelschreiber wären eine tolle Spende für uns. Dankschön

Deutsch für Ukrainer

Deutsch für Ukrainer

Mischa und Emili spielen mit Greif

Mischa und Emili spielen mit Greif

Update vom 31.03.2022

Unsere Zimmer und Betten füllen sich. Hier sind inzwischen 28 Frauen mit ihren Kindern und zwei ältere Ehepaare eingetroffen. Mischas Opa und seine Oma haben es endlich bis hierher geschafft. Auch uns haben die Tränen in den Augen gestanden, als wir die kleine Familie heute morgen zusammen führen durften. Nataschas Mama hat uns vor lauter Dankbarkeit so herzlich umarmt, dass wir extrem gerührt waren.

Update vom 30.04.2022

Wir sind gut ausgestattet, vielen Dank für die ganzen Spenden und ehrenamtlichen Unterstützer. Ohne Euch hätten wir diese enorme Aufgabe nicht erfüllen können. Unsere 32 Gäste haben sich gut eingelebt, die Kinder gehen zur Schule und die Eltern erkunden ihre neue Heimat. Ab nächste Woche beginnt der langsame Abschied von allen. Die erste Familie zieht nun endlich, nach langem hin- und her nach Wolgast. Für unsere Großfamilie haben wir in dieser Woche zwei Wohnungen in Ueckermünde besichtigt. Sie sind in einem schlechten Zustand und müssen zunächst renoviert werden. Hier ist wieder unsere Initiative gefragt, die Eltern freuen sich schon darauf endlich eine Aufgabe zu bekommen. Betten werden durch die Wohnungsbaugesellschaft beschafft und müssen aufgebaut werden. Für die restlichen Möbel und Einrichtungsgegenstände werden noch Spenden gesucht.

Stellt Euch vor ihr zieht ohne Geld in eine leere Wohnung. Kein Tisch, kein Stuhl, kein Geschirr, kein Besteck, keine Bettwäsche, keine Handtücher, keine Töpfe, keine Teller. Jetzt seid Ihr wieder dran. Macht es möglich, dass unsere neuen Mitmenschen ein wenig Lebensqualität erfahren. Ihr könnt Eure Spenden gerne bei uns abgeben. Wir verteilen sie dann.

Vielen Dank für Eure Unterstützung bei der Flüchtlingshilfe Ukraine
Unsere Jagdschule hilft auch in Zukunft unsern ukrainischen Familien. Stop War.

Kommentare sind deaktiviert.